Forscher-Umfrage Weißes Haus hat Umweltbehörde massiv beeinflusst

Die US-Regierung hat Wissenschaftler in Staatsdiensten offenbar noch stärker gegängelt als bisher bekannt. Bei einer Umfrage in der Bundes-Umweltbehörde EPA gaben fast 900 Forscher an, vom Weißen Haus direkt beeinflusst worden zu sein.
Smog und Nebel über Phoenix (US-Bundesstaat Arizona): Erneuter Ärger um die Umweltbehörde EPA

Smog und Nebel über Phoenix (US-Bundesstaat Arizona): Erneuter Ärger um die Umweltbehörde EPA

Foto: AP