Forschungsskandal Hwang bezahlte Mafia für Mammut-Proben

Die Vorgänge um Südkoreas gefallenen Klon-Star Hwang Woo Suk werden immer bizarrer. Jetzt hat der Wissenschaftler zugegeben, die russische Mafia für die Beschaffung von Mammut-Gewebe bezahlt zu haben. Er habe die Urtiere klonen wollen.