Gefährliches Virus Vogelgrippe erreicht türkische Hauptstadt

Das Vogelgrippe-Virus scheint sich in der Türkei mit großer Geschwindigkeit zu verbreiten. In der Hauptstadt Ankara wurden nach Behördenangaben drei Menschen in einer Klinik positiv auf den gefährlichen Typ H5N1 getestet. Im Norden des Landes wurde das Virus bei toten Vögeln nachgewiesen.
Vogelgrippe: Türkei in Angst vor dem Virus
Foto: DPA
Fotostrecke

Vogelgrippe: Türkei in Angst vor dem Virus

Die Vogelgrippe

Mehr lesen über