Genaktivität Als Kind traumatisiert - als Erwachsener depressiv

Wer als Kind traumatisiert wurde, ist als Erwachsener anfälliger für Depressionen und Angsterkrankungen. Forscher haben jetzt im Tierversuch nachvollzogen, warum Stresssituationen die Aktivität der Gene ein Leben lang beeinflussen können.
Prägend: Wenn Kinder unter starkem Stress leiden, verändert sich die Aktivität ihrer Gene

Prägend: Wenn Kinder unter starkem Stress leiden, verändert sich die Aktivität ihrer Gene

Foto: Corbis
cib/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel