Geschredderte Akten Computer puzzelt Stasi-Schnipsel zusammen

Als die Stasi kurz vor dem Untergang der DDR ihre Akten schredderte, entgingen 16.000 Säcke voller Schnipsel der Vernichtung. Zehn Jahre lang haben Wissenschaftler an einem System gearbeitet, das die Stücke automatisch zusammenfügt. Jetzt geht es in Betrieb.