Fotostrecke

Späte Diagnose: Ötzi wird durchgecheckt

Foto: EURAC/ Samadelli Marco

Gletschermumie Forscher enthüllen Ötzis Krankenakte

5300 Jahre nach seinem Tod stellen Forscher dem Gletschermann Ötzi seine Diagnose: Er vertrug keine Milch und hatte Herzprobleme - das ergab die Analyse seines Erbguts. Seine nächsten Verwandten lebten demnach auf Inseln im Mittelmeer.
boj/dpa
Mehr lesen über Verwandte Artikel