Christian Stöcker
Christian Stöcker

Globalisierungsängste Zurück in ein Gestern, das es nie gab

Christian Stöcker
Eine Kolumne von Christian Stöcker
Eine Kolumne von Christian Stöcker
Die Pandemie beschleunigt einen Trend: Eine wachsende Anzahl von Menschen sieht "die Globalisierung" mit Sorge und Skepsis. Das macht ein grundlegendes Missverständnis über die Gegenwart sichtbar.
Unfassbare Vernetztheit: Als nähmen viele Menschen den riesigen Eisberg, auf dem die Menschheit dahintreibt, zum ersten Mal wahr.

Unfassbare Vernetztheit: Als nähmen viele Menschen den riesigen Eisberg, auf dem die Menschheit dahintreibt, zum ersten Mal wahr.

Nicolas Herrbach/ iStockphoto/ Getty Images
"Ich bin es oft leid, Informationen zu verarbeiten. Ich bewege mich, so schnell ich kann, aber die Welt ist überwältigend gewaltig und schnell."

Cesar Hidalgo, "Wachstum geht anders" (2016)