Gehirnscan: "Die Anatomie und Genetik des Gehirns lassen viel mehr Mechanik zu, als heute irgendjemand einzuräumen bereit ist."
REUTERS

Gehirnscan: "Die Anatomie und Genetik des Gehirns lassen viel mehr Mechanik zu, als heute irgendjemand einzuräumen bereit ist."