Studie zu Emissionen Wie klimaschädlich darf Grundlagenforschung sein?

In China soll ein riesiges Neutrino-Observatorium entstehen. Schon vor Baubeginn wird über ökologische Auswirkungen diskutiert. Das Beispiel zeigt: Die Klimakrise ist bei den Astronomen und Astronominnen angekommen.
Möglicher Standort für Anlagen des »Grand«-Observatoriums im chinesischen Tienschangebirge

Möglicher Standort für Anlagen des »Grand«-Observatoriums im chinesischen Tienschangebirge

Foto: GRAND Team
So könnte ein kosmischer Teilchenbeschleuniger aussehen

So könnte ein kosmischer Teilchenbeschleuniger aussehen

Foto: DESY / Science Communication Lab
»Das Papier ist sehr interessant für die gesamte Community.«

Victoria Grinberg, Astrophysikerin an der Universität Tübingen