Gruppendynamik Die Bestrafung der Gutmenschen

Wenn Gruppenmitglieder die Egoisten unter sich bestrafen, arbeiten sie besser zusammen. Jetzt zeigt eine globale Studie: In einigen Ländern werden auch jene in die Mangel genommen, die sich für die Gruppe engagieren - ein bisher unbekanntes Phänomen in der Verhaltensforschung.
Von Andreas Maisch