Touristensturm auf Basilika: Angeblicher Jesus-Kelch muss umziehen
Foto: CESAR MANSO/ AFP
Fotostrecke

Touristensturm auf Basilika: Angeblicher Jesus-Kelch muss umziehen

Touristenansturm Neuer Platz für angeblichen Kelch Jesu gesucht

Experten haben angeblich den Heiligen Gral gefunden. Dieses Gefäß soll Jesus beim letzten Abendmahl benutzt haben. Der Besucher-Ansturm auf die Kirche mit dem Kelch war so groß, dass dieser vorerst nicht mehr gezeigt wird.
Gräber-Quiz
jme/afp
Mehr lesen über