Herkunft des Menschen Neue Analyse stützt Afrika-Hypothese

Eine neue Genanalyse bestätigt die "Out of Africa"-Hypothese zur Herkunft des Menschen. Je weiter eine Gruppe von Äthiopien entfernt lebt, desto weniger variiert ihr Erbgut. Dies lässt sich nur mit einer in Äthiopien begonnenen Auswanderung erklären.