Hirnchirurgie Schall schneidet durch den Schädel

Einen Tumor aus dem Kopf entfernen, ohne den Kopf zu öffnen - mit gebündeltem Ultraschall ist das möglich, so amerikanische Forscher. Mit einer neuen Technik wollen sie der nicht-invasiven Hirnchirurgie zum Durchbruch verholfen haben.
Mehr lesen über