Hirnforschung Supermagnet macht Gedanken sichtbar

Mit einem extrem starken Magnetfeld wollen US-Forscher dem Menschen beim Lernen und Denken ins Gehirn blicken. Ein neuer Magnetresonanztomograf erfasst den Stoffwechsel im Gehirn und könnte damit die Forschung revolutionieren.