Fehlende wissenschaftliche Belege Bayerische Ärztekammer streicht Homöopathie-Weiterbildung

Auch wenn sie millionenfach geschluckt werden: Immer noch fehlen Belege dafür, dass Globuli und Co. tatsächlich helfen oder heilen. Die bayerische Landesärztekammer versagt der Homöopathie nun die Unterstützung.
Für Homöopathika werden Grundsubstanzen wie Mineralien, Pflanzen, aber auch tierische Bestandteile extrem verdünnt

Für Homöopathika werden Grundsubstanzen wie Mineralien, Pflanzen, aber auch tierische Bestandteile extrem verdünnt

Foto:

Erik Tham / Getty Images

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

irb