Proteste in Hongkong "Peking hat kein Interesse an einer gewaltfreien Lösung"

Die Demonstranten in Hongkong radikalisieren sich. Protestforscher Andy Buschmann macht vor allem die Polizei für die Eskalation verantwortlich.
Ein Interview von Christoph Seidler
Ein Demonstrant in Hongkong wirft einen Molotowcocktail auf die Polizei

Ein Demonstrant in Hongkong wirft einen Molotowcocktail auf die Polizei

Foto: Kyodo / dpa
Zur Person
Foto: Andy Buschmann
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Mehr lesen über