Hunsrück Älteste Felskunst Deutschlands ist womöglich viel jünger

Im Hunsrück sollen die ältesten Felsgravuren Deutschlands die Eiszeit überdauert haben. Doch an dem Fund gab es Zweifel – womöglich ahmte sogar erst im 19. Jahrhundert jemand alte Darstellungen nach.
Felskunst auf einem Schieferfelsen im Hunsrück: Drei Pferde und ein unbestimmtes Tier

Felskunst auf einem Schieferfelsen im Hunsrück: Drei Pferde und ein unbestimmtes Tier

Foto: Thomas Frey / dpa
joe/dpa