Neuer Uno-Weltklimabericht Kritische Schwelle der Erderwärmung könnte schon 2030 gerissen werden

In neun Jahren könnte der Anstieg der globalen Mitteltemperatur 1,5 Grad überschreiten, prognostiziert der Weltklimarat – und warnt vor nie erreichten Extremwetterereignissen. Der Trend lässt sich nur verlangsamen, wenn man sofort handelt.

Eine Analyse von Susanne Götze
Treibhausgase in der Atmosphäre verändern unser Klima – der neue Weltklimabericht zeigt, wie stark

Treibhausgase in der Atmosphäre verändern unser Klima – der neue Weltklimabericht zeigt, wie stark

Foto: Christoph Burgstedt / Science Photo Library / Getty Images
Klimakrise
Alle Artikel
Sechster Sachstandsbericht des Uno-Weltklimarates
Der neue SPIEGEL-Klimapodcast – hier kostenlos abonnieren
Foto:

Pia Pritzel / DER SPIEGEL

Die größte Forscherkooperation der Welt
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.