Irak-Statistik Forscher errechnen 100.000 zivile Opfer - Kritiker zweifeln

Die Lage im Irak ist verworren, belastbare Statistiken über zivile Kriegsopfer gibt es nicht. US-Forscher haben nun knapp 1000 Haushalte im Irak befragt - und kamen per Hochrechnung auf 100.000 getötete Zivilisten. Experten zweifeln an dem Ergebnis, denn die Methode hat Schwächen.
Mehr lesen über