Jerusalem Archäologen stoßen auf römischen Rundbau

Sie wollten einen Abschnitt der Klagemauer freilegen. Darunter vermuteten israelische Archäologen eine römische Straße. Stattdessen fanden sie die Überreste eines uralten Gebäudes.
Joe Uziel zeigt die Überreste des Rundbaus

Joe Uziel zeigt die Überreste des Rundbaus

Foto: Sebastian Scheiner/ AP

Archäologische Methoden der Datierung

brt/AFP