Karneval im alten Rom Tolle Tage am Tiber

Drei Tage im Dezember war im alten Rom Ausnahmezustand - dann feierte die ganze Stadt die Saturnalien, eine Art Karneval. Herren verkleideten sich als Sklaven und Sklaven als Herren. Im Rausch des Alkohols fielen nicht nur soziale Schranken - sondern auch alle sittlichen.
Von Theodor Kissel
Antikes Rom (Computer-Animation): "Feuchtfröhliche Tage im Dezember"

Antikes Rom (Computer-Animation): "Feuchtfröhliche Tage im Dezember"

Foto: AP
Mehr lesen über