Christian Stöcker
Christian Stöcker

Guerilla-Journalismus im Fernsehen Der einsame Klimakampf der Wetteransager

Christian Stöcker
Eine Kolumne von Christian Stöcker
Eine Kolumne von Christian Stöcker
Ein Physiknobelpreisträger preist junge Klimaaktivisten, TV-Meteorologen reden immer deutlicher über Extremwetterkatastrophen. Beides hat auch mit dem Versagen öffentlich-rechtlicher Sender zu tun.
»Tagesthemen«-Meteorologe Karsten Schwanke illustriert anhand einer Grafik, wie Extremwetterereignisse bereits seit Jahrzehnten Milliardenschäden verursachen

»Tagesthemen«-Meteorologe Karsten Schwanke illustriert anhand einer Grafik, wie Extremwetterereignisse bereits seit Jahrzehnten Milliardenschäden verursachen

Foto:

NUR ALS ZITAT