Pfeil nach rechts
Stefan Rahmstorf
Stefan Rahmstorf

Crashkurs in Strahlungsbilanz und Treibhausgas-Heizung Woher die gewaltige Energie des Klimawandels stammt

Stefan Rahmstorf
Ein Gastbeitrag von Stefan Rahmstorf
Ein Gastbeitrag von Stefan Rahmstorf
In jedem Liter eingeatmeter Luft stecken 3.432.000.000.000.000.000 CO2-Moleküle fossiler Brennstoffe. Gesundheitsschädlich ist das zwar nicht - aber man muss es wissen, um den Klimawandel zu verstehen.
Die von Treibhausgasen aufgefangene und zur Erdoberfläche zurückgestrahlte Wärme entfacht auf der Erde eine gigantische Heizung - ihre Leistung entspricht mehr als dem Fünfzigfachen des Energieverbrauchs der gesamten Menschheit

Die von Treibhausgasen aufgefangene und zur Erdoberfläche zurückgestrahlte Wärme entfacht auf der Erde eine gigantische Heizung - ihre Leistung entspricht mehr als dem Fünfzigfachen des Energieverbrauchs der gesamten Menschheit

Skylines/ Shutterstock
Zur Person
Astrid Eckert

Grafik: Die Energiebilanz der Erde. Die Energiebilanz ist im Gleichgewicht gezeigt; die Beiträge auf den drei Ebenen (Oberkante, Atmosphäre und Erdoberfläche) summieren sich jeweils auf null (z.B. 342-107=235 an der Oberkante). Quelle: IPCC 2007.