Klonskandal Hwang entschuldigt sich

Im Skandal um seine gefälschten Stammzellen-Studien hat sich der Klonforscher Hwang entschuldigt. Der Südkoreaner sieht sich aber weiter als Opfer einer Verschwörung.