Kreativitätstest 1 13 Minuten mit zwei Sanduhren stoppen

Die erste Runde im Kreativitätstraining von SPIEGEL WISSEN erscheint wie eine Rechenaufgabe. Aber gefragt sind vor allem Einfallsreichtum und ein Denken um die Ecke - kriegen Sie das hin?
Foto: Maren Amini/SPIEGEL WISSEN

Heute schicken wir Ihnen die erste von acht Aufgaben zu. Für diese wie auch für alle weiteren Aufgaben gilt: Nehmen Sie sich für die Beantwortung der Frage ruhig ein paar Minuten Zeit, und legen Sie auch Zettel und Stift bereit - da es sich gelegentlich anbietet, Zwischenlösungen zu notieren oder Skizzen zu machen.

Auch wenn es manchmal nicht so scheint: Für jede der Fragen gibt es eine Lösung, oft sogar eine eindeutige.

Aufgabe 1

Sanduhren

Ein Mann besitzt zwei Sanduhren. Die eine Sanduhr braucht fünf Minuten, um einmal durchzulaufen. Die andere Sanduhr braucht sieben Minuten. Der Mann möchte mithilfe der Sanduhren dreizehn Minuten stoppen. Wie macht er das?

Die Auflösung schicken wir Ihnen, gemeinsam mit der nächsten Aufgabe, am Freitag, 27. Mai, zu.


Hinweis

Der für Freitag angekündigte Newsletter konnte wegen technischer Probleme leider erst mit Verspätung verschickt werden. Wir bitten um Entschuldigung! Der nächste Newsletter kommt wie geplant am kommenden Freitag.

Mehr zum Thema in SPIEGEL WISSEN 2/2016

Kreativität
Der Schlüssel zu Glück und Erfolg

SPIEGEL WISSEN 2/2016: Bei Amazon bestellen Abo SPIEGEL WISSEN

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.