Nach Undercoveraufnahmen Tierversuchslabor wird Anfang 2020 geschlossen

Nach Vorwürfen der Tierquälerei stellt das umstrittene Tierversuchslabor in Neu Wulmstorf bei Hamburg seine Arbeit ein. Eine Affenstudie soll laut einem Medienbericht aber noch abgeschlossen werden.
LPT in Neu Wulmstorf: Affen sollen in zu kleinen Käfigen gehalten worden sein

LPT in Neu Wulmstorf: Affen sollen in zu kleinen Käfigen gehalten worden sein

Foto: Bodo Marks/ DPA
jme