Malaria-Bekämpfung Forscher setzen auf Designer-Mücken

Gentech-Kritiker sind entsetzt: Am Erbgut veränderte Moskitos sollen eingesetzt werden, um die Malaria zu bekämpfen. Dies sei extrem gefährlich. Malaria-Forscher aber glauben, auf diese Weise Millionen Menschenleben retten zu können.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel