Medien-Eklat Stammzell-Pionier fordert Schweigepflicht für Journalisten

Der Streit um den Stammzell-Pionier Hans Schöler eskaliert: Ein Zeitungsbericht über seine angeblich bahnbrechende Entdeckung hat andere Forscher gegen ihn aufgebracht. Jetzt will Schöler Journalisten verbieten lassen, von Fachkongressen zu berichten.

Stammzellen - die zellulären Multitalente