Untersuchung der Weltwetter-Organisation Meeresspiegel steigt auf Rekordwert

Um 3,7 Millimeter ist der Meeresspiegel 2018 angewachsen. Der von Uno-Experten ermittelte Stand ist höher als alles, was Satelliten je zuvor gemessen haben. Und die globale Erwärmung schreitet voran.
Besonders vom Schmelzen der Gletscher betroffen: Insel der Malediven

Besonders vom Schmelzen der Gletscher betroffen: Insel der Malediven

Foto: Marco Prosch / Getty Images
jme/dpa