"Mir"-Kommerz Roter Stern mit brauner Brause

Niemand kann behaupten, die Geldgeber der "Mir" seien ideenlos gewesen: Tourismusträume, Werbeverträge und Aktien sollten den Rubel rollen respektive schweben lassen. Ohne Erfolg.
Von Alexander Stirn