Neue Modellierung zum Emissionsausstoß Die Erde könnte sich bis 2100 um 2,9 Grad erwärmen

Forscher haben den wahrscheinlichsten Verlauf der Treibhausgasemissionen bis Ende des Jahrhunderts berechnet, basierend auf heutiger Klimapolitik. Eine Erwärmung von weniger als zwei Grad ist beinahe ausgeschlossen.
Industrieschornstein: Um die Erderwärmung auf weniger als zwei Grad zu begrenzen, müsste der Ausstoß von Treibhausgasen deutlich gesenkt werden

Industrieschornstein: Um die Erderwärmung auf weniger als zwei Grad zu begrenzen, müsste der Ausstoß von Treibhausgasen deutlich gesenkt werden

Foto: Martin Schroeder / CHROMORANGE / IMAGO
Klimakrise
Alle Artikel
Der SPIEGEL-Klimapodcast – hier kostenlos abonnieren
Foto:

Pia Pritzel / DER SPIEGEL

vki