Knochenanalyse: Forscher entdecken Neandertaler-Gene in uraltem Knochen
Foto: MPI/ EVA/ Bence Viola
Fotostrecke

Knochenanalyse: Forscher entdecken Neandertaler-Gene in uraltem Knochen

Knochenanalyse Neandertaler-Gene in 45.000 Jahre altem Urmenschen entdeckt

In einem 45.000 Jahre alten menschlichen Knochen haben Leipziger Forscher Neandertaler-Gene entdeckt. Ihre Analyse erlaubt neue Einblicke in die Ursprünge der Menschwerdung.
Blass, blond, blauäugig: Der Neandertaler, ein Proto-Europäer
Foto: A9999 Kurt Finstermeier/ dpa
Fotostrecke

Blass, blond, blauäugig: Der Neandertaler, ein Proto-Europäer

Testen Sie Ihr Wissen!
khü/dpa