Neue Röntgenstudie Tausende verstrahlt - weil Arztpraxen ums Überleben kämpfen

Mehr als 2000 Deutsche pro Jahr erkranken durch Röntgenuntersuchungen an Krebs. In einer internationalen Studie belegt Deutschland damit den europäischen Spitzenplatz. Der Hauptgrund: In zu vielen Arztpraxen müssen sich teure Geräte bezahlt machen.
Mehr lesen über