Neuronales Netz Ratten-Hirnzellen steuern Roboter

Der Roboter, den britische Forscher gebaut haben, ist anders: Er fährt nicht einfach hirnlos umher, sondern wird von 300.000 Nervenzellen gesteuert, die aus dem Kopf einer Ratte stammen. Das klappt gut - in 80 Prozent der Fälle erkennt der Roboter Hindernisse und umfährt sie.