Psychologie Warum früher alles besser war

Blumige Erzählungen und Fotos aus der Vergangenheit können Erinnerungen in unser Gedächtnis zaubern, die gar nicht stimmen. Psychologin Julia Shaw erklärt, wie die Verklärung der Vergangenheit funktioniert.
Nostalgische Erinnerung an den ersten Fernseher

Nostalgische Erinnerung an den ersten Fernseher

Foto: Telefunken/ picture-alliance/ dpa
Anzeige
Titel: Das trügerische Gedächtnis: Wie unser Gehirn Erinnerungen fälscht
Herausgeber: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Seitenzahl: 304
Autor: Shaw, Julia
Für 22,00 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
Mehr lesen über