Pfeil nach rechts

Prozess um PCB-Skandal Ex-Envio-Chef weist Vorwürfe zurück

Beim Recycling-Unternehmen Envio wurden Arbeiter ungeschützt der krebserregenden Chemikalie PCB ausgesetzt. Beim Prozessauftakt bestritt der frühere Geschäftsführer den Zusammenhang zwischen dem Gift und Gesundheitsschäden. Der ungesunde Lebensstil der Arbeiter sei schuld.
Ex-Envio-Chef Neupert vor Gericht: "Fehler im Anlagebetrieb nicht bewiesen"

Ex-Envio-Chef Neupert vor Gericht: "Fehler im Anlagebetrieb nicht bewiesen"

DPA
nik/dpa/dapd