Pipeline Gasprom will Gift in die Ostsee pumpen

Wird die Ostsee wegen der geplanten Gasprom-Pipeline durch eine Chemie-Brühe belastet? Nach SPIEGEL-Informationen erwägt das Unternehmen, 2,3 Milliarden Liter einer giftigen Lösung ins Meer zu pumpen - das Umweltministerium ist besorgt.