Pop-Idole Star-Kult macht kreischende Teenies zu Frauen

Die Zimmer von weiblichen Pop-Fans gleichen Wallfahrtsstätten: "Bravo"-Postern und Konzerttickets zieren die Wände, rosa Flausch-Herzen die Sofas. Eine Berliner Forscherin will nun feministische Züge im Star-Kult der Girlies gefunden haben.
Von Michael Pollack