Rätsel der Woche Pfusch in der Schokoladenfabrik

Im Lager stehen neun Stapel mit Schokoladentafeln. Jede soll exakt 100 Gramm wiegen, doch bei einem Stapel sind es nur 95 Gramm. Finden Sie die zu leichte Ware? Sie dürfen die Waage aber nur zweimal benutzen!

Schokoladentafel: Nur zweimal Wiegen erlaubt
DPA

Schokoladentafel: Nur zweimal Wiegen erlaubt


Genau 100 Gramm soll eine Tafel Vollmilchschokolade schwer sein. Dank moderner Technik ist das auch kein Problem. Die flüssige Schokoladenmenge wird passend portioniert, bevor sie in die Form fließt.

Doch manchmal geht trotzdem etwas schief - so wie heute. Wegen einer falsch eingestellten Maschine sind die Tafeln einer ganzen Palette fünf Gramm zu leicht. Der Vorarbeiter hat den Fehler zum Glück schnell bemerkt und die Maschine neu justiert.

Die Palette mit den zu leichten Tafeln hat er ins Lager gebracht - sich aber vor lauter Ärger über den Fehler nicht gemerkt, wo die 95-Gramm-Tafeln stehen. Im Lager gibt es insgesamt neun Paletten, nur bei einer stimmt die Masse der Tafeln nicht. Ihre Aufgabe: Finden Sie den Stapel mit den 95-Gramm-Tafeln! Sie dürfen eine klassische Waage mit zwei Waagschalen benutzen - allerdings nur zweimal.

Zur Lösung bitte hier entlang.

Falls Sie eine Aufgabe aus den vergangenen Wochen verpasst haben - das sind die Links:

Waage: Neun Stapel mit Schokoladentafeln, bei einem fehlen pro Tafel fünf Gramm
Corbis

Waage: Neun Stapel mit Schokoladentafeln, bei einem fehlen pro Tafel fünf Gramm

hda



insgesamt 36 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
ghenry 08.02.2015
1. Bei einer Zeiger- oder Display-Waage...
... kann man's sogar in EINEM Wiegevorgang schaffen - und das bei beliebig vielen Stapeln!
stauss4 08.02.2015
2. Sehr einfach
Einmal drei und drei Paletten wägen. Wenn die leichte nicht dabei ist, ist´s der dritte Dreier-Packen. Nun wird von dem ausgewählten Dreier-Packen mit der leichten Palette zwei der Paletten ausgewogen. Wenn die in der waage sind, ist`s die nicht gewägte. Sonst ist´s offensichtlich.
ahloui 08.02.2015
3. Das ist wohl ein Witz,
ich nehme zwei Stapel, wenn sie gleich schwer sind: beiseite... Dann die nächsten zwei, wenn sie gleich schwer sind: .... Dann ist es der letzte. Sollte bei den beiden Wiegungen einer leichter sein, ist es der. Ein bisschen anspruchsvoller darf es gern sein :-)
stauss4 08.02.2015
4. Logik-Irrtum
Zitat von ahlouiich nehme zwei Stapel, wenn sie gleich schwer sind: beiseite... Dann die nächsten zwei, wenn sie gleich schwer sind: .... Dann ist es der letzte. Sollte bei den beiden Wiegungen einer leichter sein, ist es der. Ein bisschen anspruchsvoller darf es gern sein :-)
"Dann die nächsten zwei, wenn sie gleich schwer sind..." Und wenn nicht? Würfeln oder Münzwurf? Die zwei Wiegevorgänge sind schon verbraten.
muellerthomas 08.02.2015
5.
Zitat von ghenry... kann man's sogar in EINEM Wiegevorgang schaffen - und das bei beliebig vielen Stapeln!
Ähm...wie soll das funktionieren?
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.