Rätsel der Woche Wer hat die weiße Mütze?

Logik kann hilfreich sein - das gilt besonders für die drei Helden des neuen Rätsels. Ihre letzte Stunde ist angebrochen, doch sie haben noch eine letzte Chance.

Graue Mütze voraus: Habe ich die weiße Kopfbedeckung?
DPA

Graue Mütze voraus: Habe ich die weiße Kopfbedeckung?


Es ist immer wieder verblüffend, wie eine messerscharfe Analyse eine ziemlich unübersichtliche Lage entwirren kann. Im Rätsel dieser Woche ist genau so etwas gefragt, denn es geht es um Leben und Tod.

Drei Männer sind zum Tode verurteilt - aber der Richter gibt ihnen noch eine letzte Chance. "Einer von euch hat eine weiße Mütze auf, die anderen tragen graue Mützen. Wenn sich derjenige mit der weißen Mütze bei mir meldet, sollt ihr leben. Ihr dürft aber nicht miteinander reden."

Die Männer stehen hintereinander, jeder darf nur nach vorn blicken und kann die Farbe der eigenen Mütze nicht sehen. Dafür sieht jeder aber die Mütze beziehungsweise die Mützen des oder der vor ihm stehenden - mit Ausnahme des Mannes ganz vorn, denn vor ihm ist ja niemand. Wie können die drei ihr Leben retten?

Hier geht es direkt zur Lösung.

Falls Sie eine Aufgabe aus den vergangenen Wochen verpasst haben - das sind die Links:

hda



insgesamt 15 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Layer_8 01.03.2015
1. Umdrehen
Wenn der hinterste nicht gleich vortritt, sollen sich alle auf einmal umdrehen. Dann weiß jeder der drei, wer die weiße Mütze aufhat.
Astir01 01.03.2015
2. Das mit den 3 Glühbirnen im Nachbarzimmer
ist schwieriger
june_ 01.03.2015
3. Es
hat da jemand im Gödel. Escher, Bach geschmökert...
Websingularität 01.03.2015
4. Ich würde sagen, ...
der Hinterste hat den Überblick. Wenn der sich nicht meldet, dann muss sich der Mittlere Gedanken machen, sofern der vor ihm sitzende keine weiße Mütze hat. Meldet der sich auch nicht, dann ist der Vordere dran. Aber das ist schon Theorie. In der Praxis stellt sich die Frage, wie lange man warten soll, bis sich jemand meldet. Wie lange wartet der Richter. Wie sind die genauen Modalitäten.
tafkahv 01.03.2015
5. Der Mann in der Mitte,
denn: 1. wenn der erste Mann die weiße Mütze hätte, würden der zweite oder dritte Mann das sehen. 2. wenn der dritte Mann die weiße Mütze hätte, würde er sie weder beim ersten, noch beim zweiten Mann auf dem Kopf sehen. Dann würde er aber sagen, dass er die Mütze aufhat. 3. Aus den ersten beiden Punkten darf der zweite Mann den Schluss ziehen, dass er die Mütze aufhat, denn er sieht sie nicht auf dem Kopf des ersten Mannes, hört aber auch den dritten Mann nicht sagen, dass dieser die Mütze aufhat.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.