Rumänien Vogelgrippe-Quarantäne in Bukarest

Durch Schlamperei sind H5N1-infizierte Hühner nach Bukarest gelangt. Die Polizei stellte ein Stadtviertel unter Quarantäne - auch um weiteren Handel mit dem kranken Federvieh zu unterbinden.

Die Vogelgrippe

Mehr lesen über