Schlafforschung Nickerchen macht kreativ

Wer gut geschlafen hat, denkt besser - diese weit verbreitete Einsicht haben Forscher jetzt im Experiment bestätigt. Wer vor kniffligen Aufgaben ausgiebig geschlummert hatte, schnitt insbesondere in Sachen Kreativität deutlich besser ab als die müde Konkurrenz.
mbe/ddp
Mehr lesen über