Schweinegrippe Drei neue Verdachtsfälle in Deutschland

Neuer Schweinegrippe-Verdacht in Deutschland: Drei Menschen in Süddeutschland sind womöglich mit dem gefährlichen Virus infiziert, wie das Berliner Robert-Koch-Institut mitteilte. Definitive Testergebnisse werden allerdings erst am späten Abend erwartet.
mbe/hei/AP/AFP/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel