Sexualverhalten Mediziner wollen Kinderporno-Konsumenten therapieren

Einer von hundert Männern in Deutschland fühlt sich von kindlichen Körpern angezogen, ergaben Forschungen Berliner Ärzte. Für Nutzer von kinderpornografischem Material im Internet gibt es nun ein neues Therapieangebot. Das leidet jedoch an Finanzschwäche.
Ermittler mit Kinderpornos (in Magdeburg, Januar 2007): "Das Anklicken ist Missbrauch"

Ermittler mit Kinderpornos (in Magdeburg, Januar 2007): "Das Anklicken ist Missbrauch"

Foto: Z5025 Peter Förster/ dpa