Siegeszug des Patriarchats Kühe machten Männer mächtig

Besiegelte die Kuh das Ende der Frauenherrschaft? Britische Forscherinnen wollen die alte Vermutung jetzt bewiesen haben: Die systematische Viehzucht förderte demnach den Übergang vom Matriarchat zur männlich dominierten Gesellschaft.