Altes Ägypten Mäusemumien im "Grab von Tutu" entdeckt

Es sind etwa 50 Mäuse, Katzen und Falken, die Archäologen im "Grab von Tutu" gefunden haben. Die Polizei entdeckte die Stätte, als sich Schmuggler bedienen wollten.
Mumifizierte Mäuse aus dem Grab

Mumifizierte Mäuse aus dem Grab

Foto: MOHAMED ABD EL GHANY/ REUTERS
Touristin im Grab von Tutu

Touristin im Grab von Tutu

Foto: Mohamed Abd El Ghany/ REUTERS
tin
Mehr lesen über
Verwandte Artikel