Sprachenentstehung Wir sprechen alle ein bisschen Afrika

Auf der Erde herrscht immer noch babylonische Vielfalt: Forscher gehen von der Existenz von bis zu 7000 Sprachen aus. Ihren Ursprung haben sie in Afrika, von wo aus die Menschen später die Welt eroberten. Dies glaubt ein Wissenschaftler nun mit einer verblüffenden Theorie belegen zu können.
Buschmann in der Kalahariwüste: Stand die Wiege der Sprachen in Afrika?

Buschmann in der Kalahariwüste: Stand die Wiege der Sprachen in Afrika?

Foto: Dan Kitwood/ Getty Images
Mehr lesen über
Verwandte Artikel