Sprengung Kriegsschiff wird zum künstlichen Riff

Ein Kriegsschiff wird zum Paradies für Taucher und Meerestiere: Die britische Marine versenkte die 36 Jahre alte Fregatte "Scylla" vor der Küste Südenglands - um ein künstliches Riff für Fische und Pflanzen zu schaffen.