Pfeil nach rechts

Spurensuche im Amazonas Schneckenschalen verraten frühzeitliche Dschungel-Siedlung

Überraschung im Dschungel: Forscher entdeckten in Amazonien mehrere große Hügel aus Schalen von Wasserschnecken. Siedler haben diese vor etwa 10.400 Jahren zurückgelassen - Relikte einer sehr frühen Siedlung.
Detektivarbeit: Bodenproben aus Erdhügeln des westlichen Amazonasgebiets offenbaren Vieles über dessen frühe Bewohner. Entdeckt wurden Knochen, Schneckenschalen und Erde, auf denen heute Tropenbäume wachsen.

Detektivarbeit: Bodenproben aus Erdhügeln des westlichen Amazonasgebiets offenbaren Vieles über dessen frühe Bewohner. Entdeckt wurden Knochen, Schneckenschalen und Erde, auf denen heute Tropenbäume wachsen.

DPA
boj/dpa

Mehr lesen über