Stammzell-Durchbruch Menschliches Lebergewebe funktioniert in Mäusen

Ersatzorgane aus Stammzellen gehören zu den großen Hoffnungen der Medizin. Jetzt sind japanische Forscher diesem Ziel ein Stück näher gekommen: Sie erzeugten menschliches Lebergewebe und verpflanzten es in Mäuse - wo es prompt die Arbeit aufnahm.
Petrischalen mit Lebergewebe: Zellen organisierten sich selbständig

Petrischalen mit Lebergewebe: Zellen organisierten sich selbständig

Foto: Takanori Takebe